Pilates

Tänzer und Schauspieler schwören schon löänger auf Pilates. Jetzt wird der Mix aus Yoga, Akrobatik und Balett zum Renner in vielen Fitness-Studios.

80 Jahre ist es her, dass Joseph Hubertus Pilates sein erstes Trainingsstudio in New York eröffnete. Er entwickelte das außergewöhnliche Workout-System, um seine schwache körperliche Verfassung zu verbessern. Mittlerweile findet das intensive Allround-Programm weltweit Anerkennung. Vor allem Tänzer, Schauspieler und Sportler schwören auf die positiven Effekte dieser Bewegungsmethode.

Das Grundprinzip von Pilates: Die Muskulatur, vor allem im Rücken und Bauch, wird unter Anwendung spezifischer Atemrhythmen gleichzeitig gedehnt und gekräftigt.

Alle Kraft kommt aus der Körpermitte - so der Leitsatz von Erfinder Joseph Pilates. Er orientierte sich bei seiner Workout-Kreation an fernöstlichen Trainingsmethoden wie Yoga, bei denen eine fließende Atmung und eine gute Grundspannung der Tiefenmuskulatur des Rumpfs im Vordergrund stehen. Den größten Teil der Haltearbeit verrichtet bei den Pilates-Übungen das "Powerhouse". Hierzu gehören die schrägen und queren Bauchmuskeln, der Beckenboden und die tiefliegenden Rückenmuskeln. Im Laufe der Zeit wurde das Programm den Anforderungen der modernen Sportmedizin angepasst.

Pilates bei uns:

Wochentag von - bis Teilnehmer Trainer
Mittwoch 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr jedermann Evira
Mittwoch 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr jedermann Anita
Medi-Fitness Oberschleißheim · Bruckmannring 6 · 85764 Oberschleißheim
Telefon 089 / 37 50 63 48 · Telefax 089 / 37 50 63 49
info@medi-fitness-oberschleissheim.de